Übungsleitende im Wasserfahrsport

Ohne Übungsleitende können wir keine Kurse anbieten - daher:

Wer Lust und Spaß hat anderen seine Lieblingssportart näher zu bringen, kann sich gerne als Übungsleiter*in bewerben (siehe unten).

In den Anfängerkursen im Windsurfen und Segeln gibt es neben den kursleitenden Übungsleitenden immer noch mindestens ein/e Co-Übungsleiter*in.

Hier im Bereich Wasserfahrsport haben wir neben den allgemeinen Anforderungen jedoch noch spezielle.

 

Aufgaben:

  • Verantwortlich für die Sicherheit auf dem Wasser und auf dem Land während des Kurses
  • Koordination der Gruppe und des Kurses auf dem Wasser/ Land
  • Sorgsamer/verantwortungsbewußter Umgang mit dem Material
  • Ökologisch verantwortungsvolles Verhalten in der Natur

Anforderungen:

  • Hohes Maß an Verantwortungsgefühl gegenüber den Teilnehmenden und dem Material
  • Vorausschauende Fähigkeiten bzgl. der Teilnehmenden, der Ausrüstung und der Wetterverhältnisse
  • 1. Hilfe-Kenntnisse
  • Rettungsschwimmernachweis (außer bei Co-Übungsleitenden, aber wünschenswert)
  • Nachweis der Grundlagen-Kenntisse (z.B. durch Segelschein, Windsurfschein o.ä.)
  • Kursleitende im Windsurfen und Segeln: Sportbootführerschein See oder höher

Bei Interesse bitte...

... eine kurze Bewerbungsmail an  wassersportuni-greifswaldde

Ansprechpartnerin

Nicole Wessler

Telefon: +49 (0)3834 420 3630

wassersportuni-greifswaldde

Infos für Übungsleitende

Auf den Seiten des Hochschulsports befinden sich weitere wichtige allgemeine Informationen für Übungsleitende und Interessierte.

Belehrungen und Einweisung

Im Bereich Wasserfahrsport gibt es für Übungsleitende und Kursteilnehmende extra Belehrungen für jede Sportart.  Die allgemeinen des Hochschulsports bitte nicht benutzen.

Übungsleitende werden von Frau Wessler (Segeln und Windsurfen) oder Herrn Engel (Kanu und Rudern) in Material und Kursablauf eingewiesen.

Betreuung Ruder-und Kanubootshaus

Bootswart Steffen Engel

Telefon: +49 (0)3834 420 3631